Warum sich die eigene Raw-Entwicklung bei der Canon EOS 550d lohnt

22. Dezember 2011 § Hinterlasse einen Kommentar

Original, ursprünglich hochgeladen von photreon

Der Vergleich einer jpeg-Datei – entwickelt mit dem Standard-Profil in der Kamera – und der jpeg-Datei aus der Darstellung der cr2-Datei in picasa für linux 3.8.0 zeigt, dass die Entwicklung zumindest bei schwierigen Lichtsituationen bei der Raw-Datei beginnen sollte.

Advertisements

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan die Kategorie picasa auf Photreon's Weblog.