Fotowettbewerb Sonnenuntergang

21. Juni 2008 § Ein Kommentar

Martin Gommel hat auf seinem Fotoblog kwerfeldein einen neuen Wettbewerb ausgerufen – Fotowettbewerb Sonnenuntergang. Sicher kein leichtes Thema, weil schnell am Rande zum Kitsch. Aber eine gute Gelegenheit für eine meiner Gegenlichtaufnahmen.

Und Grund genug, um einige Fotos, die kürzlich am Rhein in der Nähe von Millingen (NL) entstanden sind, auf Herz und Nieren zu prüfen. Dieses Foto hat es schließlich geschafft und geht jetzt in den Wettbewerb:

sunset, ursprünglich hochgeladen von photreon

Nun heißt es Daumen drücken 😉 Macht doch einfach selbst mit! Der Fotowettbewerb läuft noch bis zum 1.7.2008. Preise gibt es auch.

Lieblingsfoto 1 – Gegenlicht, Santa Monica Beach

15. Juni 2008 § Hinterlasse einen Kommentar

Leap, ursprünglich hochgeladen von R1 User

Eröffne heute eine neue Rubrik, Lieblingsfoto. Auslöser war dieses Foto von R1 User. Aufgenommen in Santa Monica Beach, Kalifornien. Ich finde es ist genial komponiert und der Fotograf hat den Moment unglaublich gut abgepasst.

Scherenschnitte faszinieren mich sowieso, aber hier ist die Verbindung von Licht und Schatten durch die Körperform und die Form der untergehenden Sonne besonders gelungen.

Also, der Sommer steht vor der Tür, die Motive warten :-))

just relax – einfach mal loslassen

25. Mai 2008 § 2 Kommentare

just relax, ursprünglich hochgeladen von photreon

Einfach mal loslassen – auch von der Farbe. Wenn die Strukturen so besser sichtbar werden, wenn Schwarz/Weiß das Hauptinteresse am besten hervorhebt.

Hier war es das Wechselspiel von großem und kleinem Jungen, die auf der Wasserfläche im Gegenlicht Kontakt aufnahmen. Das leichte Sprudeln der kleinen Wasserfontänen geht in der Original-Farbversion fast unter. Die Marktstände im Hintergrund ziehen dort auch zu viel Aufmerksamkeit auf sich.

Bei der Bearbeitung war der Himmel etwas problematisch. Je höher der Kontrast umso heller und strukturloser der Himmel. Maskierung war also angesagt und dann ein Spiel mit dem Kontrast bzw. mit den Schattenpartien. Interessant war, dass die Strukturen im Brunnen, die Fugen, erst durch die Bearbeitung hervorgetreten sind.

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan die Kategorie Gegenlicht auf Photreon's Weblog.